Ferienweingut Helga u. Erwin Bollig
Ferienweingut Helga u. Erwin Bollig
Tonschieferverwitterungsböden, Müller Thurgau, Weinberg Steuermann vom Weinschiff

Moselurlaub und der Wein, wir finden,

das ist eine fantastische Verbindung

Riesling, Wein Deutschland, Moselwein Weinrebe

An der Mosel findet man überwiegend die Sorten Riesling, Müller-Thurgau (Rivaner) und Kerner. Erst seit wenigen Jahren ist auch der Anbau roter Sorten an der Mosel erlaubt.
Riesling
Er ist eine der bemerkenswertesten weißen Rebsorten, die aus dem Rheintal stammt. Heute ist der Riesling fast auf der ganzen Welt verbreitet und wird oft der "König der Weißweine" genannt. Doch nirgends liefert er solch fruchtig-minerailische Weine wie an der Mosel; hier in der relativ kühlen Anbauzone mit einer langsamen und langen Reifezeit kommen die besten und bemerkenswertesten Weine zur Reife.
Müller-Thurgau
Ihren Namen hat die in Deutschland am häufigsten angebaute Sorte von Hermann Müller aus dem Kanton Thurgau, der sie 1882 an der Weinbauschule Geisenheim kreuzte, um die Rasse von Riesling mit der Zuverlässigkeit und der frühen Reife von Silvaner zu vereinen.
Kerner
Er entstand bei einer Kreuzung zwischen Trollinger und Riesling. Die kernigen und geschmackvollen Weine zeigen oft einen rieslingähnlichen Duft. Frisch und rassig.

 

Es ist ein langer Weg von der Rebe bis zum Genuß im Glas.
Lernen Sie diesen Weg kennen und den Wein lieben.
Erleben Sie die Arbeit des Winzers hautnah und probieren Sie unsere Weine bei einer gemütlichen Weinprobe.

Hier finden Sie uns

Ferienweingut

Helga und Erwin Bollig
Kapellenstr. 30
54347 Neumagen-Dhron

Tel. 0049-(0)6507-6434

Erwin.Bollig@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienweingut Bollig